Kontakt    Impressum

Einblicke ins Laserschweissen

Das Problem

Spritz- und Druckgusswerkzeuge, Schnittstempel und Matritzen sind meist extremen Belastungen ausgesetzt.
Verschleiß, Beschädigungen und
Maßabweichungen bleiben nicht aus.
Ebenso können bereits bei der Herstellung
Fehler bei der mechanischen Bearbeitung
durch Fräsen, Erodieren, Schleifen etc. auftreten.
Außerdem kommt es vor, dass nachträglich
Änderungen eingebracht werden müssen.

Laserschweissen

 

Die Lösung: Laserschweissen

Für all diese Probleme bietet das Laserschweissen optimale Möglichkeiten. Durch den sehr fein dosierbaren Laserstrahl ist eine gezielte und örtlich begrenzte Erwärmung des Werkstücks und des Zusatzstoffes möglich. Dadurch werden Gefügeveränderungen des Grundmaterials und Verzug weitgehend vermieden.
Durch den präzisen Auftrag, der unter Mikroskopbeobachtung durchgeführt wird, fallen die notwendigen Nacharbeiten viel geringer aus, als bei herkömmlichen Schweissverfahren.
Außerdem werden hohe Härtegrade erreicht,
die dem Neuzustand nahe kommen.

Anwendungsbereiche:

Kunststoffspritzgussformen
Alu Druckguss
Stanzwerkzeuge und Schnittwerkzeuge
Schmiedegesenke
Blasformen
Angusspunkte oder Gravuren verschliessen

Bildergalerie - Anwendungsbeispiele und Einsatzmöglichkeiten vom Laserschweissen

 

Kontakt zur Firma Laserschweissen - S & S - Die Laserschweisser

Laserschweissen S & S
Pfarrheideweg 13, 93426 Roding / Landkreis Cham – Oberpfalz – Bayern
Tel.: 09461 – 913 09 56 oder 09461 – 913 09 58 – Fax : 09461 – 913 09 57

 
 
 

Laserschweissen Reparaturschweissen Auftragsschweissen